Gutes und Schlechtes

Zuerst das Gute: Wir haben den nächsten Schritt hinter uns. Heute bekam ich die E-Mail von der kanadischen Botschaft in Wien, dass mein Antrag erhalten wurde. Will heißen, wir haben endlich eine Aktennummer mit der wir uns an die Botschaft wenden können. Der nächste Schritt ist dann die Anforderung einer Passkopie und dann ist die Sache gegessen. Einen genauen Zeitrahmen haben wir deshalb zwar immer noch nicht, aber wir sind unaufhaltsam auf dem richtigen Weg.

Das Schlechte: Mein Sohn will am Telefon nicht mit mir reden. Weil er mich so sehr vermisst und nicht verstehen kann, warum ich nicht bei ihm bin. Er weiß zwar, dass ich auf meine Papiere warte, aber verstehen kann er es deswegen noch lange nicht. Cerah hat mir erzählt, dass es auch nicht ertragen kann, wenn irgendwo in einem Film oder sonst was von Mama oder Mom oder ähnlichem die Rede ist. Jedes Mal sagt er dann, dass er seine Mama so sehr vermisst. Ich finde das so furchtbar und alleine wenn ich daran denke, laufen mir die Tränen übers Gesicht. Morgen ist es eine Woche her und es fühlt sich an wie eine Million Jahre.

Auch wenn ich dieses dämliche Visum nicht bis Anfang September habe, werde ich die Zelte hier abbrechen und spätestens Mitte September (in weiteren zwei Millionen Jahren) zu meiner Familie fliegen. Arbeiten kann ich dann zwar nicht, aber irgendwie werden wir das schon hinbekommen. Wir müssen einfach, denn so funktioniert das nicht. Kein bisschen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gutes und Schlechtes

  1. Ach Mensch, da muss ich fast mitheulen, wenn ich das lese. Der arme kleine Kerl! Ich drücke ganz fest die Daumen, das es sich jetzt alles schnell regelt und ihr schon bald wieder alle zusammen sein könnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s