Fast da

Nicht ich. Unser Seecontainer. Heute früh hat er angelegt. Jetzt muss das Schiff nur noch gelöscht werden, der Zoll muss sich mal kurz vergewissern, dass wir unsere Nuklearwaffen zuhause gelassen haben, dann geht’s per Lastwagen die 3 Stunden auf dem Landweg weiter zum Ziel. Dass da wäre unser Haus. Vorher muss der Container aber noch von Cerah beim Zoll (wieso eigentlich zwei Mal Zoll?) in Empfang genommen werden und dann erst kommt er zum Endziel, wo er entladen werden kann. Wird so langsam auch mal Zeit, dass das leere Haus gefüllt wird. Und die Kinder werden sich freuen, endlich all ihr Spielzeug wieder zu haben. Und Dude seine heißgeliebten Legos. Die hat er wohl am meisten vermisst. Mit Legos zu spielen ist für ihn eine Art Meditation.

Ich bin mal gespannt was alles kaputt gegangen ist. Hoffentlich nicht zu viel. Wobei ich nicht denke, dass es so ganz ohne Verluste über die Bühne geht. Das wäre zu schön, um wahr zu sein.

Wir haben heute unsere Zusatzunterlagen per Einschreiben nach Wien zur kanadischen Botschaft geschickt. Hoffentlich liest das da auch jemand und hat Erbarmen mit uns. Das wär auch mal so richtig schön.

Ansonsten habe ich mich von meiner Wochenenddepression erholt und bin heute wesentlich enstpannter als noch gestern. In Stimmungsschwankungen war ich ja schon immer groß. Jetzt halt etwas extremer. Aber auch das geht wieder vorbei. Irgendwann.

Advertisements

2 Gedanken zu “Fast da

  1. Wie soll man bei dem Zustand auch keine Stimmungsschankungen haben!?! Aber in Deinem letzten Post hast Du es ja treffend auf den Punkt gebracht. Irgendwann werdet ihr milde darüber lächeln, nur wenn man mittendrin ist, ist doof. Das euer Container da ist, ist doch schon ein guter Anfang. Ich drücke ebenfalls weiterhin die Daumen, dass Du bald im Flieger sitzt und zu Deinen Lieben reist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s