Muss ich nix mehr zu sagen, oder?

Ich stand gestern über ne Viertelstunde an der Haltestelle weil mein Bus spät war. Die ersten 3 Minuten: Ach, ist nicht sooo schlimm, immerhin hab ich Skihosen an. 5 Minuten später: Aaaaaaah, ich sterbe, meine Füße und Hände sind Eisklumpen! Und dann haben mich meine Haare aufgeregt. Durch die Mütze, hingen die so vor meinem Gesicht rum und haben mir die Sicht versperrt. Minimal aber nervtötend, wenn man nach dem Bus Ausschau hält. Als ich dann versucht habe, mir freie Sicht zu verschaffen, musste ich meine Haare gewaltsam auseinander reißen. Da war irgendwas klebriges drin. Bis ich dann feststellte, dass da nix klebriges war. Meine Haare waren schlicht und ergreifend durch meine Atemluft vor meinem Gesicht zusammengefroren. Ganz ehrlich, es ist arschkalt hier!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Muss ich nix mehr zu sagen, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s